978-3-03909-373-1

Das Executive-Managementmodell: Leadership und Management ganzheitlich und reflektiert gestalten

Perspektiven 鈥 Theorien 鈥 Konzepte 鈥 Beispiele

Nagel, Erik
ISBN 978-3-03909-373-1
1. Aufl.
erschienen in 2023
Sprache D
139 Seiten
Klappenbroschur

 

CHF 34,90 / EUR 34,90


Soeben erschienen.

Wozu dient ein Managementmodell? Es hilft, sich in der teilweise verwirrenden, chaotischen oder zumindest sehr dynamischen und schwer fassbaren Welt in Unternehmen zu orientieren. Das Executive-Managementmodell unterstützt Führungskräfte dabei, Herausforderungen zu strukturieren und passende oder neuartige Lösungen zu entwickeln. Ziel ist es, Zusammenhänge in Unternehmen und im Verhältnis zur Umwelt besser zu verstehen, um so angemessener, ideenreicher oder nachhaltiger zu handeln. Dieses Buch gibt Einblick in die Vielfalt der Perspektiven, Konzepte und Theorien. Und es gibt Impulse nicht nur für die anstehenden Management- und Führungsaufgaben, sondern auch für die persönliche Reflexion und Entwicklung. Lassen Sie sich inspirieren!

Der Autor

Erik Nagel, Prof. Dr., ist Vizedirektor der Hochschule Luzern – Wirtschaft und Co-Institutsleiter des Instituts für Betriebs- und Regionalökonomie IBR. Er studierte Verwaltungswissenschaft an den Universitäten Konstanz, Leiden, Rotterdam und Grenoble. Anschliessend war er Assistent am Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrum der Universität Basel und promovierte dort. Seit 1999 ist er Dozent an der Hochschule Luzern – Wirtschaft und leitet den Executive MBA Luzern. Er forscht und unterrichtet zu den Themen Führung, Change Management, Widerstand, Kulturwandel und Organisationsberatung. Erik Nagel begleitet Organisationen bei Veränderungsprozessen und coacht Führungspersonen.

Weitere Titel von Erik Nagel: 

 Nagel: Glücksfall Widerstand

 Nagel et al.: Innovationen auf den Weg bringen