978-3-03909-187-4

Price Excellence

Strategien zur Steigerung der Profitabilit盲t

Pf盲ffli, Patrick/Breckoff, John-Oliver/Michel, Stefan
ISBN 978-3-03909-187-4
1. Auflage
erschienen in 2015
Sprache D
368 Seiten
flex. Einband

 

CHF 69,00 / EUR 59,00

Blick ins Buch

Zum Buch
Die Rolle von Pricing für den finanziellen Erfolg eines Unternehmens ist längst unbestritten. Um jedoch Price Excellence zu erreichen, braucht es zwei Dinge:

  • nach außen gerichtetes und an der Psychologie des Käufers orientiertes Pricing
  • und ein nach innen stark verankertes Preismanagement, das eine hohe Preiskompetenz des Unternehmens zum Ziel hat.

Dieses Buch beschreibt diese Wege zur Price Excellence.
Mit vielen Fallbeispielen und Praxisfenstern von bekannten Unternehmen.

Besuchen Sie die Website zum Buch:
www.price-excellence.ch

Stimmen zum Buch
«Dem Plädoyer für ein systematisches Preismanagement verleiht das Trio um IMD-Professor Stefan Michel mit zahlreichen Fallbeispielen, Grafiken und einer hervorragend angelegten Buch- und Modellstruktur Nachdruck.»
getAbstract, 28.9.2015

«Im Buch ‹Price Excellence› erläutern die Autoren Patrick Pfäffli, John-Oliver Breckoff und Stefan Michel, wie wichtig der Preis für den Gewinn ist, aus welchen Elementen das Price Excellence Framework besteht und wie Sie Preismanagement als festen Bestandteil im Unternehmen verankern.»
Buchtipp von «Marketing & Kommunikation Fokus», 29.9.2015

«Buchtipp: Praxistauglich für operatives Tagesgeschäft.»
HandelsZeitung Special Marketing, Nr. 12, 2015, S. 16f.

«Auch und gerade in Märkten, in denen mit harten Preisbandagen gekämpft wird, ist ein strategisches Preismanagement, welches weit über einfache Preissenkungen hinausgeht, unerlässlich. Die Autoren geben hierzu sehr wertvolle Denkanstösse und konkrete Handlungsempfehlungen – ein Buch aus strategischer Optik, welches aber gleichzeitig durch seinen Praxisbezug hervorragend im Daily Business einsetzbar ist.»
Markus Serafini, Geschäftsführer Adam Touring

«Endlich ein Text zum Thema Pricing, der nicht modell- und theorielastig, sondern praxisorientiert ist. Entlang des Price-Excellence-Frameworks werden alle preisrelevanten Fragestellungen und entsprechende Lösungsmöglichkeiten systematisch aufgezeigt und diskutiert. Das Buch bietet klare Handlungsempfehlungen, deren Anwendung interessante, gut nachvollziehbare Beispiele illustrieren.»
Prof. emerit. Dr. Richard Kühn, Universität Bern

«Preismanagement als strategischer Erfolgsfaktor – durch kaum einen anderen Hebel lässt sich die Profitabilität derart kurzfristig und ‹schmerzlos› steigern. Die hervorragend dargelegten Price-Excellence-Strategien sind eine echte Hilfe mit kurz- und langfristigem Nutzen.»
Dr. Markus Heusser, langjähriger Divisions- und Business-Unit-Leiter bei Dätwyler und Sulzer und Unternehmensberater bei McKinsey

«Mit dem Buch ‹Price Excellence› ist es Pfäffli, Breckoff und Michel gelungen, ein extrem praxistaugliches Framework zu schaffen, das nicht nur als Basis für strategisch-konzeptionelle Diskussionen über die Preisgestaltung eingesetzt werden kann, sondern von grossem Nutzen im operativen Tagesgeschäft ist.»
Jean-Marc Grand, Geschäftsführer der GfM Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Die Autoren
Patrick Pfäffli: Partner, Verwaltungsrat und Miteigentümer der Input Consulting AG. Referent für Price Excellence an internen und externen Veranstaltungen, Workshops und Retreats. Seit zwanzig Jahren Beratung von Schweizer Top-Unternehmen im Bereich Strategie, Marktorientierung, Pricing und Service Management. Betriebswirtschaftsstudium an den Universitäten St. Gallen und Bern.

John-Oliver Breckoff: Selbständiger Unternehmensberater in den Bereichen Strategie, Reorganisation/Changemanagement und strategisches Marketing, vorher Geschäftsleitender Partner Input Consulting AG. Verwaltungsrat der Spain Active AG. Dozententätigkeit an der Hochschule Luzern im Bereich Sales- and Distribution Management. Ausbildungshintergrund: International Management Program NYU Stern Business School, New York, Master of Business Administration (MBA) ESADE, Barcelona, Studium der Rechtswissenschaften Universität Hamburg (1. Staatsexamen)

Stefan Michel: Professor of Marketing and Service Management am IMD, Lausanne. Präsident des Stiftungsrates der Gesellschaft für Marketing GfM. Verwaltungsrat der Bossard Holding AG. Autor mehrerer Bücher und zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen.