978-3-03909-030-3

Marketing

Vom klassischen Marketing zu Customer Relationship Management und E-Business

Ergenzinger, Rudolf/Thommen, Jean-Paul
ISBN 978-3-03909-030-3
2., erweiterte und aktualisierte Auflage
erschienen in 2005
Sprache D
520 Seiten
gebunden

 

CHF 49,90 / EUR 49,90

Blick ins Buch

Zum Buch
Marketing durchdringt alle Geschäftsaktivitäten und ist zu einem zentralen Thema für alle Führungskräfte geworden. Neue Marketing-Ansätze stellen den Aufbau und die Pflege langfristiger Kundenbeziehungen in den Vordergrund. Ziel ist eine umfassende Kundenzufriedenheit.
Was zeichnet ein gutes Marketing-Konzept aus? Welche Marktstrategien sind erfolgversprechend? Dieses Buch stellt ausführlich die Analyse-Tools vor und gibt eine fundierte Einführung in die klassischen Marketing-Instrumente wie Produkt-, Distributions-, Konditionen- und Kommunikationspolitik. Es vermittelt ausführliches Grundlagenwissen zu
- Konsumgüter- und Dienstleistungs-Marketing
- Marken-Management
- Customer Relationship Management (CRM)
- Kundenwert (Customer Lifetime Value)
- Efficient Consumer Response (ECR)
- E-Business (E-Commerce)
- Beschwerde-Management

Erfolgreiches Marketing ist das Ergebnis einer kreativen Kombination und wertschöpfenden Umsetzung der verschiedenen Ansätze und Instrumente. Dieses Buch zeigt, worauf es dabei ankommt.

Inhaltsübersicht
Kapitel 1: Vom Verkaufen zum Customer Relationship Management
Kapitel 2: Markt und Konsumentenverhalten
Kapitel 3: Marktforschung
Kapitel 4: Produktpolitik
Kapitel 5: Distributionspolitik
Kapitel 6: Konditionenpolitik
Kapitel 7: Kommunikationspolitik
Kapitel 8: Marketing-Mix
Kapitel 9: Dienstleistungs-Marketing
Kapitel 10: Neuere Entwicklungen des Marketings

Die Autoren
Rudolf Ergenzinger, Dr. oec. publ., Professor für Marketing-Management an der Fachhochschule Aargau für Technik, Wirtschaft und Gestaltung in Baden sowie Oberassistent am Lehrstuhl Marketing der Universität Zürich.
Jean-Paul Thommen, Dr. oec. publ., ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation und Personal, an der European Business School Schloss Reichartshausen (Deutschland) und Titularprofessor an der Universität Zürich.