n.v.

Die andere KMU

Kleiner Massloser Unterlasser
(Roman)

Bisig, Richard
ISBN n.v.
1. Aufl.
erschienen in 2017
Sprache D
128 Seiten
brosch.

 

CHF 22,00 / EUR 22,00

Blick ins Buch

Leseprobe
«Michael, erklär mir den Betrag von rund einer halben Million unter ‹Abschreibungen› in der Jahresrechnung.» Werner Klöti versucht ruhig zu bleiben, obwohl er innerlich kocht. Er ist erstaunt, dass in der Jahresrechnung ein derart hoher Betrag abgeschrieben wird. Die beiden Brüder haben am Sitzungstisch in Michael Klötis Büro Platz genommen. Unzählige Male haben sie sich in den vergangenen zwölf Jahren an diesem Tisch getroffen, aber heute ist die Stimmung eine ganz andere. Und vor allem: Michaels Blick ist unsicher
.

Zum Buch
Richard Bisig erzählt in diesem Roman die Lebensgeschichte zweier Brüder, die gemeinsam eine Firmengruppe aufbauen. Was sich in ihrem Familienunternehmen abspielt, kann beispielhaft für die Situation in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) stehen und zeigt allen KMU-Eignern eine grosse Palette von Spannungsfeldern auf.

Der Autor
Richard Bisig, geboren 1946, aufgewachsen im Furttal, Kanton Zürich, ist Betriebswirtschafter (Dr. oec.). Er war operativer Leiter in verschiedenen Betrieben. Nach einigen Jahren Tätigkeit als Seniorberater bei Ernst&Young machte er sich als Unternehmensberater selbständig und übernahm neben interimistisch operativen Leitungsaufgaben auch die Aufgaben als Verwaltungsratspräsident in mehreren Unternehmungen, darunter auch die familieneigene Firmengruppe. Im Weiteren war er Dozent an einer Fachhochschule. Im vorliegenden Roman sind seine vielfältigen, jahrelangen Erfahrungen eingeflossen.

Vom gleichen Autor:

Richard Bisig: Die Spitalschliesser
Ein regionalpolitischer Entscheidungsprozess mit Widerst盲nden (Roman)